Dieser Beitrag ist umgezogen

PR-Doktor ab sofort nur noch unter http://pr-doktor.de. Alle bisherigen Beiträge aus diesem Blog finden Sie unter der neuen Adresse. Einfach die betreffende Überschrift oder Teile davon in das Suchfeld eingeben.

Advertisements

4 Antworten zu “Dieser Beitrag ist umgezogen

  1. Hallo,

    der Tipp mit Deinem Blog kam gerade über die Textinenliste rein. Bin begeistert und werde mich mal durch die informativen Texte wühlen.
    Sonnige Grüße

  2. Ist klar, wer sich bei diesem Thema hier meldet -oder? Also um mal Klartext zu reden:

    Google verfolgt den Plan, möglichst viele personenbezogene Daten zu sammeln und damit zu möglichst jedem Menschen ein möglichst umfangreiches Profil erstellen zu können. Denn das gibt ihnen viel Macht. Die eindeutige ID pro installiertem Google-Browser ist ein weiteres Mosaiksteinchen, um dieses Anliegen durchzusetzen.

    Also, wer sein Portemonnaie voller Rabattkarten hat und bei jedem Gewinnspiel mitmacht, kann sich auch Chrome installieren, weil er so fancy aussieht und total hip ist.

    Die anderen bleiben/wechseln lieber bei/zu Firefox oder anderen Open Source Browsern.

    Das war das Wort zum Sonntag. 😉

    Viele Grüsse aus Baden
    Frank

  3. @J.L.T.: Vielen Dank für das nette Feedback. Viel Spaß beim Lesen!

  4. @Frank: Ja, du hast Recht! Sowas Ähnliches steht auch hier:

    http://www.werbeblogger.de/2008/09/04/psychochromatische-datenschutzallergie/

    (Ich habe übrigens auch keine Rabattkarten, aus genau dem Grund.)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s